Kostenlose Domain und Catch All E-Mailadresse

0

Hier will ich euch kurz zeigen wie man sich eine kostenlose Domain registrieren kann, ja kostenlos !!! und dazu auch noch eine Catch All E-Mailadresse einrichten kann bei googlemail.

Wozu das ganze ?

Das bleibt natürlich jedem selbst überlassen, aber mögliche Anwendungsmöglichkeiten wären z.B. Catch All Adressen für Bookmarks, Kommentare, Blogerstellung… was auch immer.

Woher bekommt man eine Kostenlose Domain ?

Eine wirklich kostenlose Domain gibt es bei http://www.co.cc/

Erstellt euch dort einen Account und Ihr könnt euch mit diesem Account 2 Domains kostenlos registrieren, d.h. mehr Accounts = mehr Doamins ;-)


Ihr sucht euch nun einfach einen freien Domainnamen aus wie z.B. meinecatchalldomain. Ihr seht auf dem Screenshot, die Gebühren betragen 0 $, was doch sehr günstig ist.

Nun müssen noch einige Einstellungen vorgenommen werden, daher müsst Ihr jetzt auf “Richten Sie Die Anwendung ein klicken” und auf der nächsten Seite noch mal den gleichen Button klicken.

Im nächsten Schritt klickt Ihr auf “Punkt 3” und auf “Google Apps Email Setup“, dann erscheint ein neuer Link “Sign up Google Apps and verify domain ownership. Then you can make Your own email.” Diesen müsst Ihr anklicken und euch bei der google Seite einen neuen Google Apps Account einrichten.

Klickt hier auf der rechten Seite unten im Abschnitt “Weitere Google Apps-Versionen” auf  ”Standard“.

Danach findet ihr auf der rechten Seite einen Button “Erste Schritte“.

Gebt hier nun euren Domainnamen ein und wählt Administrator aus..

Jetzt müsst Ihr dir Anmeldedaten ausfüllen.

Ob Ihr eure echten oder falschen Daten eingebt, hängt natürlich davon ab was Ihr machen wollt, das bleibt natürlich jedem selbst überlassen. ;-)

Erstellt ein Administratorkonto und legt euer Passwort fest.

Wenn alles geklappt hat seht Ihr die Seite vom Screenshot auch bei euch.

Klickt hier oben rechts auf “Domain-Inhaberschaft bestätigen” um die Domain zu bestätigen, sonst könnt Ihr keine Mails senden oder empfangen.

Hier müsst Ihr CNAME-Datensatz auswählen und euch die Zeichenfolge unter Punkt 2 notieren bzw. kopieren, denn diese werden wir nun bei der Zoneneinstellungen der Domain eintragen.

So sollte nun der Eintrag bei euch aussehen, nur halt mit eurer entsprechenden Zeichenfolge.

Damit aber auch die Mailfunktion voll Einsatzbereit ist müssen noch ein paar MX Einträge her.

PS: Es kann bis zu 48 Stunden dauern bis google euren CNAME Eintrag / Domaininhaberschaft bestätigt habt, also nicht ungeduldig sein.

Die vollständige Liste sollte nachher so bei euch aussehen, die MX Einträge findet Ihr auf der Google Seite oder könnt Sie dem Screenshot entnehmen.

Damit die Mailfunktion bzw. CatchAll Adresse auch funktioniert muss diese Funktion auch eingerichtet werden.

Auf der Google Apps Seite klickt auf den Punkt E-Mail, dann bekommt Ihr die E-Mail Einstellunegn Seite wie auf dem Screenshot angezeigt.

Dort müsst Ihr beim Punkt “Auffangadresse” den Punkt “E-Mail weiterleiten” auswählen und eure Mailadresse eintragen, an den alles weitergeleitet werden soll.

Unter dem Punkt E-Mail gibt es noch ganz klein “E-Mail aktivieren” auf der Hauptseite, dort müsst Ihr auch noch einmal die E-Mail Funktion aktivieren.

Ist das alles getan, habt Ihr Google Mail richtig konfiguriert und müsst nur noch auf die Freischaltung von Google warten, welche bei mir z.B. innerhalb von 30 Minuten erfolgte.

Wenn alles erfolgreich war könnt Ihr an eure neue kostenlose Domain nun E-Mails versenden mit was auch immer und sie kommen an, so habt Ihr unendlich viele neue E-Mailadresse für was auch immer zur Verfügung ;-)

GD Star Rating
loading...
Kostenlose Domain und Catch All E-Mailadresse, 10.0 out of 10 based on 1 rating
Schlagwörter: ,

Hinterlasse einen Kommentar

© 2010 wwwundso. All rights reserved.